CDU-​Ortsverband Harburg-​Mitte

  • Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Stamm­tisch im HTB-​Restaurant, Vah­ren­win­kel­weg (Jahn­höhe) vom 15. Februar 2012

Ein­fa­che und prak­ti­sche Tipps zum Ener­gie­spa­ren im Haus­halt gab es beim Stamm­tisch im Februar von Frau Elke Bitt­ner, Lei­te­rin des Ener­gie­ser­vice in der Vat­ten­fall Europe Infor­ma­tion und Ser­vice GmbH. Von ener­gie­ef­fi­zi­en­ten Haus­halts­ge­rä­ten über Ener­gie­spar­lam­pen und Ver­hal­tens­tipps mit PC und Com­pu­ter waren für man­chen Teil­neh­mer über­ra­schende aber gut nach­voll­zieh­bare Rat­schläge vor­han­den, die jeder schnell berück­sich­ti­gen kann.


Den Teil­neh­mern wurde klar, die Ener­gie­wende fin­det nicht nur auf Bun­des­ebene statt. Ein wich­ti­ger Bau­stein ist es, den pro­du­zier­ten Strom und die Wärme mög­lichst effek­tiv zu nut­zen. Denn jede ein­ge­sparte Kilo­watt­stunde Strom, die wir im und rund ums Haus ein­spa­ren kön­nen, ist ein wich­ti­ger Bei­trag für Kli­ma­schutz und Ener­gie­wende und nicht zuletzt zur Scho­nung des eige­nen Kostenbudgets.

© CDU Harburg-​Mitte 2013